Logo mit Schriftzug Alte Hansestadt Lemgo

Förderverein Musikschule Lemgo e.V.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ob Sie schon darüber informiert sind, dass für die Musikschule der Stadt Lemgo seit vielen Jahren ein Förderverein besteht?

Vor Jahren oder aber auch erst vor kurzer Zeit haben Sie sich oder Ihr Kind an der Musikschule der Stadt Lemgo zum Instrumental- oder Gesangsunterricht angemeldet; möglich auch, dass Ihr Kind an der musikalischen Früherziehung teilnimmt. 
Wir sind uns sicher: Mit Ihrer Anmeldung haben Sie einen positiven Schritt für eine ganz wichtige, sinnvolle und fundierte Bildungsergänzung getan. Die weiteren Bildungsangebote der Musikschule durch Ensemblespiel- und Theorieunterricht runden das Angebot der Musikschule ab, ebenso wie die Möglichkeiten, an Vorspielen und Matineen teilzunehmen oder mitzumachen. Das wissen Sie.
Damit allen Musikschülerinnen und Musikschülern optimale Lernmöglichkeiten auch in Zukunft geboten werden können, ist eine starke ideelle Unterstützung geboten. Das tun Sie auch schon dadurch, dass Sie von Ihren oder Ihrer Kinder Lernerfolg berichten. 
Aber Musik unterrichten und Musik machen geht leider nicht ohne einen doch deutlichen finanziellen Aufwand: Instrumente müssen gestimmt, überholt, repariert oder gar ersetzt oder neu angeschafft werden. Hierzu stellt die Stadt Lemgo einen nicht unerheblichen Finanzbetrag im Rahmen des Haushaltsplans zur Verfügung. Der allerdings kann nur eine Grundsicherung darstellen. Wir vom Förderverein möchten gerne hier optimierend helfen.
Warum teile ich Ihnen das mit?
In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Neumitglieder sehr zurückgegangen und somit verminderte sich das Finanzaufkommen des Fördervereins. So bitte ich Sie heute, doch einmal zu überlegen, ob Sie nicht durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein (für einen Jahresbetrag von nur 15,00 €) hier helfen können und möchten. Sie dürfen sicher sein: der Förderverein geht mit Ihren Beiträgen sorgsam und verantwortungsvoll um. Der Vereinsvorstand berichtet auf seiner Jahresversammlung über die Verwendung der ihm anvertrauten Gelder, prüft satzungsgemäß jährlich die Kassenführung und das Finanzamt prüft ebenfalls in regelmäßigen Abständen. Nicht zuletzt dadurch behält der Verein seine Gemeinnützigkeit und gewährleistet, dass Ihre Beiträge als Spenden steuerlich absetzbar sind.
Ich denke, der Jahresbeitrag von 15,00 € - das entspricht einem Monatsbeitrag von 1,25 € - ist vielleicht doch noch aufzubringen. Über eine Mitgliedschaft von Ihnen im Förderverein Musikschule Lemgo e.V. würden wir uns sehr freuen, Sie würden uns helfen.

Vorstand / Namen und Anschriften:

Vorsitzende :                   Imke Harlinghausen-Hanisch
                                        Unterer Steinbrink 5
                                        32657 Lemgo

Stellvertr. Vorsitzende:   Brigitta Aßmuth   Bentzlerstr. 10  32657 Lemgo

Schatzmeisterin:             Christiane Menze   An der Haselbeke 47   32657 Lemgo

Schriftführung:               Katharina Bittles    Mittelstr. 8-10   32657 Lemgo

Kontonummer des Fördervereins:

Bank: Sparkasse Lemgo
BLZ: 482 501 10
Kontonummer: 92 882

Städt. Musikschule:

Anschrift:
Musikschule der Stadt Lemgo
Slavertorwall 5
32657 Lemgo
Schulträger: Alte Hansestadt Lemgo
Schulleitung: Florian Altenhein
Verwaltung: Birgit Winder
Telefon: 05261- 213-364
Fax: 05261- 213-5364
E-Mail: b.winder(at)lemgo.de
musikschule(at)lemgo.de
Internet über: www.lemgo.de

Logo der Musikschule Lemgo

Musikschule
der Alten Hansestadt Lemgo
Slavertorwall 5
32657 Lemgo  

Fon: 05261 - 213 - 364
Fon: 05261 - 213 - 351
Fax: 05261 - 213 - 5364
musikschule(at)lemgo.de

Öffnungszeiten Büro:
Mo.   9:00 - 13:00 Uhr
Di.    9:00 - 13:00 Uhr
Mi.  10:30 - 14:30 Uhr
Do. 12:00 - 16:00 Uhr 

Parkplätze???
Leider verfügt die Wallschule über keine frei verfügbaren Parkplätze mehr, da der Schulhof aus brandschutz- und versicherungstechnischen Gründen für den Publikumsverkehr geschlossen wurde.

Das tut uns sehr leid, bitte versuchen Sie andere Plätze zu finden (Entruper Weg, Parkplätze MWG etc) und bitte, bitte vermeiden Sie ein Abstellen Ihres PKW in der Feuerwehrzufahrt, das behindert die Auf- und Abfahrt für die Lehrkräfte und ist sehr teuer...

Vielen Dank für Ihr Verständnis
die Schulleitung